»Die Krönung Pendragons« ist erschienen!

Die USA Today-Bestsellerautorin Helen Hollick hat 2016 für ihre gefeierte Pendragons Banner-Trilogie unterschrieben.

Ein Jahr lang haben wir uns darauf vorbereitet, damit »Die Krönung Pendragons« nicht nur innerlich, sondern auch äußerlich perfekt ist.

Nach dem blutigen Sieg des Tyrannen Vortigern über Uhtr Pendragon versinkt Britannien im tiefsten Chaos. In diesen dunklen Zeiten glimmt jedoch ein Hoffnungsschimmer durch die Welt. Der Junge, der zum Mann wurde: Artus Pendragon!

Im ersten Band begleiten wir den jungen Artus auf seinem Weg, den Tyrannen Vortigern für seine Untaten zur Rechenschaft zu ziehen und verfolgen seine ersten Schritte auf dem steinigen Pfad, um zu einer Legende zu werden.

Ab jetzt ist der erste Band überall zu kaufen, selbstverständlich auch in unserem Webshop: http://bit.ly/2Dfqr11

»Die Krönung Pendragons« vermischt Legende mit akkurater Recherche, bis ins Detail wurde Britannien nachgezeichnet, um ein glaubhaftes Bild dieser Zeit zu erschaffen. Wie waren damals die politischen Verhältnisse? Wie war die Kriegsführung und welche realen Probleme herrschten in dieser Epoche?
Auf diese Fragen bietet Helen Hollick eine Antwort und gibt dem Leser einen Einblick in das Jahr 450 nach Christus.

Um das 5. Jahrhundert ranken sich zahlreiche Mythen, die bemerkenswerteste ist wohl die Sage um Artus Pendragon oder auch Ben-Dragon, frei übersetzt: »Oberster Anführer«.

In dieser kaum erforschten Zeit siedelt Helen Hollick ihre Pendragons Banner-Trilogie an und verwebt Realität mit Fiktion. Reale Kriege werden ausgefochten, große Anführer siegen und erleiden Niederlagen, lediglich die Namen ändern sich – sodass man sich am Ende dieser spannenden Lektüre die Frage stellt: Kann die Artus-Sage wahr sein?

Aus dieser Zeit ist leider sehr wenig überliefert, weswegen es für die Leser unseres neuesten »Noir History«-Romans sehr fesselnd sein wird, die damalige Kultur des frühen Britanniens kennenzulernen.

Hollick schrieb zunächst Kindergeschichten, mit ihren Anfängen im Science Fiction & Fantasy-Genre entdeckte sie die Leidenschaft für historische Fiktion.
Mit ihrer Artus-Trilogie »Pendragon’s Banner« und »The Forever Queen« und der »1066«-Serie führte sie diese Leidenschaft weiter und bekam weltweite Aufmerksamkeit. Momentan arbeitet sie neben ihrer nächsten Reihe »Sea Witch Voyages« als Beraterin an der geplanten Verfilmung von »1066«.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.